Service: Entgiften mit Naturprodukten aus der Apotheke

Nationalpark Apotheke

Frühjahrsputz für den Körper. Abgestimmt auf die Bedürfnisse von Frauen und Männer haben wir in der Nationalpark-Apotheke Molln einen Entgiftungstee für Frauen und für Männer zusammengestellt. Frühjahrsputz für den Körper. Kennen Sie das: Die Haut juckt, man fühlt sich müde und hat wenig Energie? Dieses Phänomen tritt besonders im Frühling auf. Eigentlich ist der Zustand paradox, denn gerade im Frühling will man ja genauso wie die Natur vor Energie sprühen und sich wieder mehr in der Natur bewegen. Ursache für dieses Energieloch ist oft eine vermehrte Belastung mit energieraubenden Stoffen wie Schwermetallen, Stoffwechsel-Abfall-Produkten, Säuren und freien Radikalen, die zu Zellschäden führen können. Gleichzeitig ist das Immunsystem des menschlichen Körpers täglich damit beschäftigt, Krankheiten wie Infektionen abzuwehren. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist kaum mehr ausreichend, um mit all den Umweltgiften fertigzuwerden, denen der Körper tagtäglich ausgesetzt ist. Entgiften mit Naturprodukten aus der Apotheke Mit der Naturkraft von Trinkmoor, welches wie ein Schwamm im Magen-Darm-Trakt arbeitet, können Schwermetalle und Stoffwechsel- Belastungsprodukte gebunden werden. Mit Hilfe von Kräutern wird die Ausscheidung über Niere und Darm angeregt. Außerdem wirken Kräuter entzündungshemmend und durch das Trinken von Kräutertee werden Säuren und Schadstoffe gelöst und ausgeleitet. Die dadurch entstandene Entlastung des Körpers führt zu einer deutlichen Reduktion der Milchsäure. Das verbessert in weiterer Folge im Sport die Regenerationszeit. Eine bessere Sauerstoffversorgung ermöglicht effizienteres Training und leistet einen Beitrag zu einem stabileren Immunsystem. Abgestimmt auf die Bedürfnisse von Frauen und Männer haben wir in der Nationalpark-Apotheke Molln einen Entgiftungstee für Frauen und für Männer zusammengestellt. Telefon: 0043 758440034 bestellung@nationalparkapo.at Öffnungszeiten Montag bis Freitag: 8.00 bis 12.30 Uhr und 14.30 bis 18.00 Uhr Samstag: 8.00 bis 12.00 Uhr