Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Palatschinkenfest 2018 in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

 

Palatschinkenfest in Molln: Genießen und dabei Gutes tun

Am 9. Juni 2018 fand das beliebte Palatschinkenfest des Lionsclubs Steyrtal statt.

MOLLN

Viele lieben sie, die klassische Palatschinke, gefüllt mit Marillenmarmelade. Dass der Kreativität jedoch keine Grenzen gesetzt sind, zeigte sich einmal mehr beim  neunten Palatschinkenfest des Lions Clubs Steyrtal beim Hoisnhaus in Molln. In den vergangenen Jahren hat sich das Palatschinkenfest zu einem der beliebtesten Feste im Steyrtal entwickelt. Mit 3000 verkauften Palatschinken war das Fest ein voller Erfolg.

Die Mitglieder des Clubs steckten ein halbes Jahr Vorbereitung in ihr Projekt und konnten fünf Gastronomiebetriebe aus dem Steyrtal – Café-Konditorei Illecker, Wirt im Dorf, Landgasthof Klausner, Landgasthaus Kraml und Wirt zum Hochhaus – zur Unterstützung gewinnen. Die Profis ließen sich jeweils vier schmackhafte Palatschinken-Variationen einfallen, wobei die Bandbreite von der Nougat- über die Spinat- bis hin zur Wilderer-Palatschinke reichte. Den Gastronomiebetrieben und ihren Helfern gilt ein ganz besonderer Dank.

Und weil es gleich noch besser schmeckt, wenn man Gutes tun kann, unterstützt der Lionsclub Steyrtal  Menschen, die unverschuldet durch den “sozialen Rost” fallen und in die Armutsfalle tappen. “In meinem Präsidentschaftsjahr konnten wir Menschen im Steyrtal mit 15.761 Euro anonym unterstützen. Insgesamt wurde schon eine Summe von 125.364 Euro vom Lionsclub Steyrtal gespendet”, so Felix Hackenberger, der die Führung der Steyrtaler “Löwen” am 23.06.2018 an Günther Bernegger übergab.